top of page

SICHERHEITSHINWEISE

Die folgenden Sicherheitshinweise gelten für alle Gugelhuepf-Modelle und umfassen aufblasbare Spielgeräte (Hüpfburgen oder andere -teils umschlossene- aufblasbare Spielgeräte sowie Hüpf-Rutsch-Kombinationen) im Folgenden nur „Hüpfburg“ genannt. 

1. Nutzen Sie die Hüpfburg nicht bei Regen, starkem Wind, Gewitter oder extremen Wetterbedingungen. ​

2. Die Beaufsichtigung durch erwachsene Aufsichtspersonen ist jederzeit erforderlich.

 

​3. Die Hüpfburg darf nicht in der Nähe von Feuerstellen oder anderen Hitzequellen aufgestellt oder betrieben     werden.

 

​4. Der Auf- und Abbau darf ausschließlich durch Erwachsene erfolgen​

5. Die Nutzung und Installation, ist ausschließlich auf trockenem, flachem und sauberem Untergrund erlaubt.

6. Bauen Sie die Hüpfburg mit ausreichendem Sicherheitsabstand zu Gebäuden oder anderen Objekten auf.​

7. Die Hüpfburg muss auf der mitgelieferten Schutzplane aufgebaut werden.

 

​8. Die Hüpfburg muss mit den mitgelieferten Haken sicher am Boden befestigt werden.​

 

9. Zum Aufblasen und Ablassen der Luft darf nur das mitgelieferte Gebläse verwendet werden.

10. Die Hüpfburg muss vor und während der Nutzung auf Funktionstüchtigkeit und ausreichenden Luftdruck           geprüft werden.

11. Gewährleisten Sie jederzeit einen Zu- und Ausgang und halten Sie den Eingangsbereich von Hindernissen frei.

12. Halten Sie Kinder vom Gebläse und elektrischen Kabeln fern.

13. Während der gesamten Nutzungsdauer muss das Gebläse aktiviert sein.

14. Bei Regen ist die Hüpfburg zu räumen, sowie das Gebläse auszuschalten und von der Stromquelle zu             trennen.

15. Vor dem Abschalten des Gebläses müssen alle Personen die Hüpfburg verlassen haben.

bottom of page